Link verschicken   Drucken
 

Die Bedeutung des Spiels

Die Bedeutung des SpielsDie elementarste Lernform für Kinder im Alter von 0-6 Jahre ist das Spiel. Hier findet die praktische Aneignung der Umwelt statt.Indem das Kind mit Gegenständen und Materialen umgeht, wird es mit ihren Eigenschaften und Qualitäten bekannt.

 

Indem das Kind Beziehungen zu anderen Menschen aufnimmt, macht es Erfahrungen mit sozialen Verhaltensweisen. In der Entwicklung des Kindes hat das Spiel die gleiche Bedeutung wie für den Erwachsenen die Arbeit.

 

Im Spiel findet für das Kind die erste spezifische Vorbereitung für das Leben statt. Das schließt nicht nur allgemein die Bildung der Persönlichkeit und Entwicklung des Denkens (Kognition)ein, sondern zugleich den Erwerb von Sprache und sozialen Verhaltensweisen, ebenso wie Einübung in Konzentration, Kreativität und Regelbefolgung - also Fähigkeiten, die für eine erfolgreiche Schullaufbahn Voraussetzung sind.