Link verschicken   Drucken
 

Unser Tagesablauf in der integrativen Gruppe

Der Tagesablauf in der integrativen Gruppe ist deutlich strukturiert, um allen Kindern eine Orientierung zu geben. Insbesondere Kinder mit Beeinträchtigung profitieren von wiederkehrenden Ritualen.

 

8.00 -   8.30 Uhr Bring-Phase
8.30  -  9.00 Uhr Morgenkreis –  In dieser Runde singen wir, besprechen aktuelle Themen und sammeln soziale Erfahrungen in Gruppenspielen
9.00 -   9.30 Uhr gemeinsames Frühstück in der Gruppe
9.30 - 12.00 Uhr

Freispiel- und Angebotsphase

In dieser Zeit  werden vielfältige Angebote heilpädagogische Förderungen und externe Therapeutenstunden gelegt. Für diese Angebote und Aktionen nutzen wir folgende Räumlichkeiten: den Gruppenraum, die Bewegungshalle, die Bärenhöhle, die Horträume, die Küche und die Schulsporthalle. Wir nutzen viel das Außengelände der Kita und führen Exkursionen in die Umgebung durch. Damit bestimmte Themen intensiver  bearbeitet werden können, werden Kleingruppen gebildet.

 

12.00 - 12.45 Uhr gemeinsames Mittagessen
12.45 - 15.00 Uhr Freispielphase und Kleingruppenarbeit
14.00 - 15.00 Uhr gleitende Abholphase